Pharma-Taxi - Ein Service der Apotheken

Eine Dienstleistung der Apotheken für die sichere, flächendeckende, zuverlässige und diskrete Notfallversorgung mit Medikamenten im ganzen Kanton Zürich.

Sind Sie bettlägrig? Können Sie nicht auf Angehörige oder Nachbarschaftshilfe zählen? Benötigen Sie ein Medikament dringend nachts, an einem Sonn- oder Feiertag? Kein Problem! 

Die Notdienst-Apotheken in Zürich und Winterthur liefern via Pharmataxi im ganzen Kanton Zürich Medikamente auf ärztliche Verordnung direkt ans Krankenbett - kostenlos.

Ohne ärztliche Verordnung wird Privatpersonen für Pharmataxi ein Kostendeckungsbeitrag erhoben:

Städte Winterthur und Zürich: CHF 30.-

übriges Kantonsgebiet: CHF 50.-

Die Notdienst-Apotheken in Zürich und Winterthur sind Pharmataxi-Zentren und bieten diese Dienstleitung exklusiv an.

Pharmataxi wurde 2003 ins Leben gerufen und hat sich als wertvolle Dienstleistung der Apotheken im Kanton Zürich etabliert und bis heute gehalten. 

Pharmataxi ist ein wichtiges Bindeglied zwischen Patient, Apotheker und Arzt und wird durch die Apothekerinnen und Apotheker des Kantons Zürich organisiert und finanziert.

 

Mitgliederbereich

BenutzernamePasswort

Aktuell



Jetzt Zeckenimpfung machen

Um im Sommer beim Durchstreifen der Zürcher Wälder gegen die schlimmen Folgen eines Zeckenbisses optimal geschützt zu sein, empfiehlt sich jetzt eine FSME-Impfung. Diese ist ohne Voranmeldung erhältlich in einer von mittlerweile 125 Impfapotheken des Kantons Zürich.

> mehr zum Thema


Mit teilerneuertem Vorstand ins Jubiläumsjahr 2018


Der AVKZ nimmt das Jubiläumsjahr 2018 mit einem teilerneuerten Vorstand in Angriff: An der Herbstversammlung wurden Simon Trösch (Bild oben, dritter von rechts) und Davide Giordano (fünfter von rechts) für die zurücktretenden Ursina Fromm (vierte von rechts) und Luca Fransioli (nicht im Bild) neu in den Vorstand gewählt. Weiter wurden an der Herbstversammlung - einstimmig den Anträgen des Vorstands folgend - das Budget 2018 genehmigt, neue Mitglieder aufgenommen, die GV der Familienausgleichskasse abgehalten sowie die pharmaSuisse-Delegierten und die RevisorInnen wiedergewählt. 

> Bildergalerie Herbstversammlung


Notfalldienst

Notfallnummer Kanton Zürich ausserhalb der Ladenöffnungszeiten

Telefon 0900 55 35 55

CHF 1.50/Min. ab Festnetz